01

Wie werde ich AVA Meditation Trainer/in?

Grundlage der Trainer/innen-Ausbildung ist, dass du in der Anwendung der AVA Meditation versiert und interessiert bist, diese weiterzugeben. Dazu solltest du den Beginner-Kurs gemacht haben und Practitioner sein. Trainer/innen-Ausbildungen bieten wir als Präsenzschulung oder als Livestream an. Kenntnisse in Meditation sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Du erhältst das gesamte Wissen während der Schulung.

02

Kann ich als Trainer/in substanziell Geld verdienen?

Ja! Wenn du die Trainer/innen-Ausbildung abgeschlossen hast, kannst du nach Belieben AVA Mediations-Sessions durchführen, wo immer und wann immer du willst. In der Preisgestaltung bist du völlig frei. Selbstverständlich gehören sämtliche Einnahmen dir. Wir verlangen keine Provision. Wichtig ist nur, dass du eine gültige Trainer/innen-Lizenz hast.

03

Was erhalte ich alles als Trainer/in?

  1.  Eine fundierte Ausbildung mit allem Hintergrundwissen.

  2.  Die AVA Meditationsmusik, die eigens für diese Meditationsart entwickelt wurde.

  3.  Die geschriebenen Meditationstexte, als Inspiration für deine eigenen Sessions.

  4.  Deine Trainerlizenz, die in der Einführungsphase 2 Jahre gültig ist (regulär 1 Jahr).

  5.  Nur für kurze Zeit: den AMBASSADOR Status.

  6.  Du darfst dich fortan Trainer/in resp. AMBASSADOR nennen.

  7.  Du erhältst Support bei Fragen.

04

Wie lange ist meine Trainer/innen-Lizenz gültig?

Deine Trainer/innen-Lizenz ist nach absolvierter Ausbildung regulär 1 Jahr gültig und kann jährlich für einen Betrag von € 200.- erneuert werden. In der jetzigen Einführungsphase schenken wir dir ein weiteres Jahr, so dass deine Lizenz 2 Jahre gültig ist. Zudem erhältst du als AVA Meditations-Pionier/in den Ambassador Status verliehen.

05

Wo kann ich AVA Meditations-Sessions abhalten?

Du kannst deine AVA Meditations-Session online oder vor Ort abhalten. Du kannst sie drinnen und draussen anbieten. Vielleicht hast du bereits ein Yoga- oder Fitnessstudio, eine Meditationsgruppe oder möchtest dich in Räumlichkeiten für einen Abend pro Woche einmieten. Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt. An der Ausbildung erhältst du von uns zusätzlich viele Inspirationen.

06

Was ist ein AVA Meditation Ambassador?

Mit dem Ambassador-Status wollen wir Menschen ehren, die sich um die Entwicklung und Verbreitung der AVA Meditation verdient gemacht haben. Der Ambassador-Status ist kostenlos und gilt als Ehrenauszeichnung. Du erhältst ein originales, handsigniertes Zertifikat. Er wird in der Einführungsphase an diejenigen verliehen, die eine Trainer/innen-Ausbildung absolvieren und die AVA Meditation anbieten. Danach wird der Ambassador-Status sehr zurückhalten verliehen. Nutze deshalb diese einmalige Gelegenheit.

07

Wie lange darf ich den AVA Meditation Ambassador Titel behalten?

Der Ambassador-Status kannst du so lange behalten, wie du Trainer/in der AVA Meditation bist. Der Ambassador-Status kann nur aberkannt werden, wenn du grobe Verstösse gegen die Richtlinien der AVA Meditation begehst oder dich entscheidest, deinen Trainer/innen-Status aufzugeben.

08

Wie verhält es sich mit Marken - und Nutzungsrechten?

Sowohl die Marke "AVA Meditation" als auch die dazugehörende Musik sind rechtlich geschützt und dürfen nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung genutzt werden. Als lizenzierte Trainer/in erhältst du sämtliche Nutzungsrechte verliehen.